Projekt „Castroper Str. 54“, Bochum

Projektbeschreibung

Wir planen auf einem ca. 867 m² großen Grundstück ein Neubauprojekt, bestehend aus einem Mehrfamilienhaus mit 7 Wohneinheiten und 7 Stellplätzen, mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 726 m². Die Wohnungsgrößen variieren zwischen 76 m² bis hin zu 125 m² mit der Raumaufteilung 2,5 und 3,5. Gebaut wird das Mehrfamilienhaus zentral in Bochum Mitte in zweiter Baureihe.

Die Ausstattung der Wohnungen ist modern und ermöglicht somit einen attraktiven Wohnraum. Zeitgemäße und lichtdurchflutete Grundrisse der einzelnen Wohneinheiten, orientieren sich an den Bedürfnissen der künftigen Bewohner. Die Etagen sind über ein Treppenhaus sowie einen Personenaufzug verbunden. Das Haus ist schwellenfrei konzipiert und mit Fußbodenheizung ausgestattet.

Sämtliche Einheiten verfügen über einen Balkon, bzw. im Erdgeschoss und im Staffelgeschoss über eine Terrasse.

Aufgrund der unterschiedlichen Wohnungsgrößen eignet sich die Wohnanlage sowohl für Alleinstehende, aber ebenso gut für Familien.

 

Lagebeschreibung

Mit ca. 372.000 Einwohnern ist Bochum die sechstgrößte Stadt Nordrhein-Westfalens und eine der 20 größten Städte Deutschlands. Zur Großstadt wurde Bochum 1905 ernannt. Die Anfrage auf Wohnraum steigt stetig.

Dieses Bauvorhaben besticht nicht nur durch seine moderne Bauweise sondern lockt auch mit der beliebten zentralen Lage mit Blick ins Grüne.

Die Wohnungen befinden sich in absolut zentraler Wohnlage mit direkter Nähe zum Bochumer Stadtpark, dem Ausflugziel PLANETARIUM und dem Tierpark Bochum.

Sie finden hier eine tadellose Infrastruktur durch die fußläufige Nähe zur Bochumer Innenstadt vor. Diverse Ärzte, Schulen, Kindergärten und Einkaufsmöglichkeiten sind in kürzester Zeit fußläufig zu erreichen. Beispielsweise benötigen Sie nur 10 Gehminuten bis zum Bochumer Hauptbahnhof und dem Ruhrstadion.

Die RUHR-UNIVERSITÄT- BOCHUM ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln optimal erreichbar.

Zudem genießt die Stadt Bochum über ein facettenreiches Kulturangebot, welches über die Stadtgrenzen hinaus bekannt ist: z.B. „das Schauspielhaus, die Symphoniker, Starlight Express-Theater“ usw.

Die Innenstädte von Bochum, Gelsenkirchen und Essen sind auch mit dem ÖPNV bequem zu erreichen. Zudem besteht eine gute Anbindung an das gesamte Ruhrgebiet über die A 40, A 42, A 43 und die A 52.

 

Abbildungen und Flächenangaben können vom eigentlichen Bauvorhaben abweichen. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Die dem Vertrag als Anlage beizufügende und damit erst verbindlich werdende Planung (Baubeschreibung und Pläne) kann davon abweichen.

Category
Angebote, Eigentumswohnungen
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.